Sonntag, 15. April 2012

Tomatensaft selber machen :)

 Ihr braucht:
1 Zwiebel
700 g Tomaten
 1 EL Öl















Zwiebeln würfeln und













 mit 1 EL Öl glasig dünsten.
Tomaten waschen und














in schmale Scheiben schneiden.
Dann vor lauter Aufregung vergessen zu knipsen ;)














Tomaten zu den Zwiebel geben. Ca 3 Minuten mit dünsten. Dann mit 500 ml Gemüsebrühe aufgiesen und 15 Minuten köcheln.

Mit dem Pürierstab pürieren und wer es feiner haben will, nimmt wie ich...















ein sauberes Handtuch und ...


















 presst die ganze Sauerei noch mal durch :)

















Würzen nach belieben.
Feddich :)















Vorteile:

- Man weiß, was man hat
- Der Aufwand ist relativ gering
- Es schmeckt soooo lecker :)

Prost!

Kommentare:

LissiTheCat hat gesagt…

Hmm! Sieht lecker aus!:-))
Liebe Grüße
Lissi

Celia hat gesagt…

Klingt wirklich simpel und sieht auch gesund aus :)

Coco hat gesagt…

Ist auch simpel. Einfacher ist natürlich der Gang in den Supermarkt, aber wenn man mal die Zeit übrig hat... :)

konplottgirl hat gesagt…

komisch, ich mache meine Tomaten Suppe immer so o_O

Coco hat gesagt…

Hast Recht, noch etwas Sahne dazu und das wär´s :)




Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Seiten